Der Vormittag an unserer Schule

 

Betreuung

Der Förderverein betreut Schülerinnen und Schüler vor Schulbeginn ab 7.30 Uhr bis Unterrichtsende 13.20 Uhr und darüber hinaus. Dafür stehen die ehemaligen Hausmeisterwohnungen zur Verfügung. Die Betreuung versteht sich als Service für berufstätige Eltern, die so ihre Kinder in guten Händen und unter liebevoller Aufsicht wissen

Ansprechpartner:

Pia Jedynak
Tel. 06482/9490560
Handy Nr. 0176 66604304
Foerderverein.runkel-villmar@web.de

www.foerderverein-senckenbergschule.de


Busse

Bis kurz vor Schulbeginn um 8.00 Uhr kommen die Busse und bringen die Kinder aus der Umgebung zum Unterricht. Das Einzugsgebiet unserer Schule umfasst die Orte Runkel und Villmar mit ihren zahlreichen Ortsteilen:

Weyer, Langhecke, Seelbach, Falkenbach, Aumenau, Arfurt, Schadeck, Hofen, Ennerich, Wirbelau, Dehrn, Steeden, Kerkerbach. Weiterhin gehören Steinbach, Niederbrechen, Oberbrechen, Obertiefenbach, Niedertiefenbach, Heckholzhausen und Schupbach zum Einzugsgebiet unserer Schule.


Unterricht

Wir haben die 40-Minuten-Unterrichtsstunde eingeführt. Gegenüber der 45-Minutenregelung haben wir so eine zusätzliche halbe Stunde Unterricht gewonnen, die dem Erlernen von Lerntechniken (Methodenkompetenz), aber auch der Vertiefung des Lernstoffes anderer Fächer dient. Außerdem hat individuelle Förderung hier ihren Platz.


Typischer Stundenplan Klasse 6

Der Vormittag endet mit der Heimfahrt der Schüler oder der Möglichkeit, unsere Cafeterien in Villmar und Runkel zu besuchen, um gestärkt am Nachmittagsprogramm teilzunehmen.