Standort Villmar

In Villmar werden Grundschüler sowie die Jahrgangsstufen 5 und 6 unterrichtet.

 

Das Besondere an der Grundschule

Unsere Schule gehört zu den 50 hessischen Schulen mit Eingangsstufe. Eine solche existiert in Villmar seit 1972. Im Kreis Limburg-Weilburg ist die Johann-Christian-Senckenberg-Schule die einzige Eingangsstufenschule.

Die Eingangsstufe ist eine zweijährige Einheit, die das letzte Kindergartenjahr und das erste Schuljahr umfasst. Sie verbindet inhaltliche und organisatorische Elemente von Kindergarten und Schule und integriert sie in ihr Konzept. Pädagogische Zielsetzungen werden in regelmäßigen Treffen zwischen Erzieherinnen und Lehrerinnen abgesprochen.

Seit dem Jahr 2005 ist die Grundschule Villmar eine „Musikalische Grundschule“. Ziel dabei ist es, mehr Musik von mehr Kolleginnen und Kollegen in mehr Fächern zu mehr Gelegenheiten zu erleben.

Fast alle Grundschulklassen werden im Grundschulflügel unterrichtet, der erst vor kurzem energetisch erneuert und saniert worden ist. Drei Klassen haben ihrem Klassenraum im Hauptflügel - auch dieser wird gerade saniert.

 

Cafeteria

Unsere Schule verfügt in Villmar über eine Cafeteria mit ca. 120 Plätzen. Nach Bedarf ist sie auch in drei unterschiedlich große Räume unterteilbar.

In den beiden großen Pausen können sich die Schüler in den Cafeterias mit einem guten Frühstücksbrot, belegt mit Wurst, Quark oder Käse, für den Rest des Unterrichtstages stärken. Zum Angebot gehören außerdem Obst (Bananen, Äpfel, Mandarinen) und Gemüse (Gurken, Möhren, Kohlrabi, Paprika).

Für den Durst wird Mineralwasser oder Apfelsaftschorle zu einem geringen Preis – wie ebenso das Frühstück – verkauft. Auch Kakao und Milchmixgetränke gehören zum Angebot.

Nach dem Unterricht gibt’s an den Tagen des Nachmittagsangebotes ein Mittagessen mit Salat und Nachtisch.

Beliebt sind Nudeln mit Hackfleischsoße, Fischstäbchen, Hamburger oder Spaghetti mit Würstchengulasch.

Ein Team von acht Müttern unter Leitung von Dorette Behr kümmert sich um die Zusammenstellung des Speisenplanes, den Einkauf und die Zubereitung aller Speisen, die nach empfohlenen Ernährungsrichtlinien verarbeitet werden.

 

Schulbibliothek

In der Schulbibliothek in Villmar stehen allen Schülerinnen und Schülern mehrere hundert Bücher aus vielen Wissensgebieten wie ebenso belletristische Werke zur Verfügung. Das Angebot dient sowohl der Motivation zum Lesen als auch der eigenständigen Vertiefung des Unterrichtsstoffes. Das Angebot wird gerne angenommen. Die Schulbibliothek wird von Beate Kaiser geleitet.

 

Unterrichtsräume

Neben den Klassenräumen gibt es noch folgende Fachräume:

Musikraum Alle Fachräume sind modern eingerichtet und verfügen auch über die Möglichkeit, mit Hilfe der neuen Medien zu unterrichten.
Kunstraum
Medienraum
EDV-Raum
Cafeteria

 

 

Nachmittags-AGs 2. Halnjahr 2015